Goldene Krone Darmstadt Goldene Krone Darmstadt
Colors of Autumn + Insane Humanity + Slaughterra / Metal
Samstag 09.11.2019
Saal
Einlass: 21 h/ Beginn: 22 h     / Eintritt: 6 €
Colors of Autumn feiert die PROVE THEM WRONG TOUR
Colors of Autumn machen ungew├Âhnlichen Modern Metal mit
Suchtfaktor. Angef├╝hrt von packenden Gitarrenmelodien, hagelt es energiegeladene Rhythmen und die Stimmen der zwei Frontm├Ąnner - Brachial und Leidenschaftlich - erz├Ąhlen Geschichten ├╝ber Trauer, Ehrgeiz, Wut und Hoffnung!
Mit Refrains zum Mitsingen, Riffs zum Headbangen und einer Show zum Anfassen begeistern die sympathischen 5 Jungs aus Worms von der ersten Sekunde an und nehmen die Zuschauer auf eine Reise fern des Alltags mit.
Lust auf ein Abenteuer? Dann seid dabei, wenn es wieder auf hohe See geht, Br├╝der zu Feinden werden und der Himmel zerbricht!

Zusammen mit:

Slaughterra (Modern Metal aus Landau)
Der Name "Slaughterra" ist ein eigens kreierter Neologismus und setzt sich aus den beiden W├Ârtern "Slaughter" und "Terra" zusammen. Wir leben in einer Zeit des Krieges und der Ausbeutung. Der Wohlstand der westlichen Welt und der Druck auf die Gesellschaft nimmt immer weiter zu. In einer solchen Welt zu leben ist f├╝r viele Menschen nicht leicht, was auch durch die steigende Zahl an psychischen Problemen, unter denen heutzutage viele leiden, sichtbar wird. Deshalb ist es wichtig, zu versuchen den Kern dieser Probleme zu finden, oder zumindest allgemeine Ansichten zu hinterfragen. Den Menschen als Schl├Ąchter seiner eigenen Erde und somit auch als Schl├Ąchter seiner selbst zu sehen, nimmt sich die Band als Leitbild.
Nach der Gr├╝ndung im Jahr 2012 erschien 2013 das gleichnamige Deb├╝talbum "Slaughterra", mit dem die Band erste Erfolge verbuchen konnte. Mit dem Erscheinen des zweiten Albums "L├╝genherz" im Jahr 2016 zeichnete sich erstmals ein wichtiges Stilelement ab und zwar die Verwendung deutscher Lyrics. Dieses Element ist ebenfalls ein fester Bestandteil der im Mai 2019 erschienenen EP "Verloren in der Zeit I: Leere".

Was zu Beginn einer Mischung aus Death- und Thrash-Metal entsprach, gewann ├╝ber die Jahre immer mehr an Melodie und entwickelte sich zu modernem Metalcore, zu dem jedoch noch viele andere musikalische Facetten hinzugef├╝gt werden. Da die Musik dadurch nicht einem bestimmten Genere zuzuordnen ist, kann man sie als Modern Metal bezeichnen.

Insane Humanity (Metal-/Deathcore aus Stuttgart)
Seit 2015 stehen Insane Humanity f├╝r brachialen Metal-/Deathcore aus Stuttgart. Mit m├Ąchtigen Growls, packenden Riffs und knallender Basedrum interpretieren die Musiker ihre eigenen Songs und setzen dabei auf ihre musikalische Vielfalt, Kreativit├Ąt und ausgereifte Technik. Die lyrische Vorlage liefert S├Ąnger Markus
Siegle. Seine Texte handeln von pers├Ânlichen Themen, eigenen Erlebnissen und verschiedenen Blickweisen auf seine Umgebung. Spielerisch und emotional untermalt, werden die Texte durch die virtuosen Melodien von Marco Witowskis Gitarren. Dabei kommen Tapping, Soli und technische Elemente nicht zu knapp. Auch harte,
f├╝r den Metalcore typische Breakdowns baut die Band an geeigneten Stellen in ihre Songs ein. Fu├čmaschine antreibt und Volker Haases Bass dr├Ânt, bleibt auch der letzte Pit-Gegner nicht ruhig stehen.
    
 Text ausdrucken