Goldene Krone Darmstadt Goldene Krone Darmstadt
Psychedelic And Progressive Rocknight: 120 Minds + Animal Bizarre + Lost In A Maze / Stoner & Metal
Freitag 06.03.2020
Saal
Einlass: 21 h/ Beginn: 22 h     / Eintritt: 6 €
Facebook Event

120 MINDS
Das abgefahrene Trio um Kamran Inaiat präsentiert das brandneue Album "Sound of Origin". Deren Musik ist ein Mix aus psychedelischen Klängen mit dezent orientalischen Melodien und harten Riffs. Der Gesang erinnert an meditative Gesänge Asiens bis zu explodierenden Schreien eines von Dämonen besessenen Wesens. Be prepared for the outburst!

ANIMAL BIZARRE
Aus dem Wiesbadener Dreiergespann erwächst ein bizarres Tier, dass mit groovigem verspielten Sound zwischen Stoner, Blues und Heavy Rock sein Unwesen treibt. Der fuzzige Soundteppich fühlt sich an wie eine heiße Wüstenbrise gepaart mit der rohen Gewalt eines Sandsturms, der jeden Stoner-Freak zum Regentanz animiert. Rock ‚N‘ Roll!

LOST IN A MAZE
... bewegen sich stilistisch in ihrer eigenen Wohlfühlzone zwischen Popcore, Modern Rock und Nu Metal, zwischen Lovesong, Freakshow und Abrissbirne, zwischen Faith No More, Skindred und Korn. Über dem Fundament wuchtig tiefer Gitarrenriffs, druckvoller Basslinien und hart groovender Rhythmen sorgen poppig eingängige Gesangslinien, wohldosierte Synthies und elektronische Soundgimmicks für einen unverwechselbaren Sound und Stil.
Paul Klement (Gesang, Gitarre, Programming), Harald Hein (Gitarre), Matthias „Bose“ Döring (Bass) und Kevin May (Drums) kennen sich seit ihrer Jugend und sind seitdem konstant in der regionalen Musikszene aktiv. Bei unzähligen Bands und Projekten sind die Musiker über die Jahre zur routinierten Urgesteinen gereift.
Ab 2003 tourten LOST IN A MAZE mit ihrem Album „7 Bowls Of Anger“ mit beachtlichem Erfolg durch das Land und sammelten reichlich Erfahrungen bei Konzerten mit den deutschen Rockgrößen In Extremo, Sub7even, 4 Lyn, Such A Surge, Die Happy, Emil Bulls, Farmer Boys, Zed Yago, Uncle Ho, My Balloon, Liquido, Knorkator, Bananafishbones, MIA., Slut, Glow, Subway to Sally, Rockbitch, Electic Lizard, Steakknife, Gallery, Pussybox, MCF, Weisglut und vielen anderen. Highlights waren Auftritte auf Festivals mit u.a. H-Blockx, Fury In The Slaughterhouse, Reamonn und den Killer Barbies.
    
 Text ausdrucken